^Back To Top

Status

Ingame User

Bewerbung

Features

Wendelwelt ist ein Ultima Online Freeshard, man kann hier also völlig kostenlos Ultima Online spielen, eines der funktionell umfangreichsten Online-Rollenspiele (MMORPGs).
Fachlich ist die Wendelwelt ein Ultima Online RPG AOS Server und beinhaltet ausgewählte Features aus SE und Mondains Legacy.
Weniger kryptisch gesprochen bedeutet das, bei uns wird viel Wert auf Rollenspiel gelegt, der Kampf Spieler gegen Spieler ist für jeden Spieler an- und abschaltbar und wir bieten Ultima in der Version 'Age of Shadows' mit einigen Elementen aus den neueren Erweiterungen, jedoch ohne Samurais, Ninjas oder Elfen.

Einfacher Einstieg ins Onlinerollenspiel
Noch nie Ultima Online oder ein anderes Online-Rollenspiel gespielt? Kein Problem! Wir legen großen Wert darauf das Spiel selbsterklärend zu gestalten, zudem stehen sowohl im Spiel als auch auf der Homepage zahlreiche Infos und Tutorials zur Verfügung. Im Spiel haben wir nahezu alles ins deutsche übersetzt - und sollte es mal irgendwo klemmen, einfach fragen und euch wird geholfen.

Das Spielen auf Wendelwelt erfordert weder das Studium buchfüllender Regeln, Rassen- und Klassenkonzepte noch muss man im Spiel befürchten, das stetig eine Horde Spielleiter darauf lauert, das man sich mal nicht benimmt. Denn wie die Hintergrundgeschichte sind auch die wichtigsten Benimmregeln (etwa, das man in einer Plattenrüstung nicht zaubern darf) einfach fest im Spiel eingebunden, man kann also kaum versehentlich etwas falsches machen.

Neue detaillreiche Karte
Städte, Wälder, Berge, Höhlen, Dungeons, Sümpfe, Wüsten - alles ist in Hülle und Fülle vorhanden, individuell und liebevoll gestaltet. Wir legen besonders viel Wert darauf, dass man sich in Wendelwelt schnell zuhause fühlt, daher sind die Städte überschaubar gebaut, so das man anderen Spielern über den Weg läuft. Auf dem Startkontinent kann man sich auch an fast alle Orte noch alleine wagen.

Wer auch die anderen, nur von alten Ruinen bevölkerten Kontinente erforschen will, sollte über Erfahrung und eine Gruppe von Verbündeten verfügen - oder alternativ sehr schnell rennen können.


Featureliste:

  • 3 große Kontinente und 12 Inseln
  • 7 sehr verschiedene menschenbewohnte Städte / Dörfer
  • über 37 Höhlen und Dungeons (kleine bis sehr große mit mehreren Ebenen) und an jeder Ecke irgendwas zu sehen
  • Alles neu: Map und ausnahmslos alles was darauf (oder darunter) steht ist neu erstellt, auch jedes noch so kleine Haus
  • Die Geschichte ist ins Spiel integriert, nicht nur in die Webseite (erfährt man stückweise aus Büchern, Dialog-NPCs, Hinweisen etc.)
  • Alles klein, fein und detailreich, zum Wohlfühlen
  • Freundliche, hilfsbereite Community
  • Rollenspiel wird gefördert, und unter Rollenspiel versteht man bei uns gute und charaktergerechte Dialoge und Verhalten, keinen übertriebenen Emotezwang
  • Permanente Miniqueste für Einsteiger, kleine und grosse GM-organisierte Queste und Einlagen
  • Verbesserte KI - kleine Tiere fliehen vor euch, mit Nahrung kann man Kreaturen anlocken und füttern
  • Spielerfreundliches Sterbesystem (mit einer Weile Unverwundbarkeit nach der Wiederbelebung)
  • Umfangreiche Geräuschkulisse mit dem WendelSounder macht die Welt lebendiger
  • Echter Sumpf (beim durchlaufen bleibt man leicht stecken)
  • Eine Bibliothek in der man für selbst geschriebene Bücher Gold bekommt
  • Pflanzsystem zum züchten von Reagenzien, Nutzpflanzen und Gemüse direkt im Garten
  • Brieftauben zum bequemen Verschicken von Nachrichten an andere Spieler
  • Reisesystem: Drachenflug
  • Verbesserte Nachtsicht
  • Kreaturen können schlafen
  • Profi-Charaktere für erfahrene Spieler
  • Interaktives Klassensystem
  • selektives PVP (an- und ausschaltbar)
  • Kein Looten - niemand kann eure Leiche plündern, es sei denn ihr seid mit ihm in einer Party und habt es in den Party-Optionen erlaubt
  • Es gibt einen Markplatz für mietbare Händler, so könnt ihr als Handwerker auch Waren an Spieler verkaufen wenn ihr nicht jeden Tag 5 Stunden Zeit habt
  • erweitertes Kochsystem mit mehreren hundert Rezepten
  • Beutelsystem für Handwerker
  • Barden können richtige Musik komponieren und diese auch permanent im Instrument speichern
  • Tierlevelsystem, zahme Kreaturen gewinnen an Kraft, Fertigkeiten und Lebenskraft
  • Tierverhalten im Anfgriffsfall umschaltbar
  • Keine Klischeerassen wie Orks, Elfen, Vampire, dafür mehrere menschliche Völker
  • Eine eigene Zeitrechnung
  • 13 Ledersorten
  • Grosse Lagerfeuer
  • Zerstörbare Objekte
  • Neue Tränke
  • 12 Holzarten
  • Kein störendes OOC im Partymode
  • Antiquitäten
  • Über 184 neue Kreaturen, einige davon mit sehr speziellen Fähigkeiten
  • Wachen die selbstständig Monster angreifen
  • Betten, in die man sich hineinlegen kann
  • Viele Reagenzien und Rohstoffe wachsen und können geerntet werden (manche wachsen dummerweise gut auf Monsterdung oder in Dungeons...)
  • Nachts ist es gefährlicher: viele Monster kommen bei Dämmerung aus ihren Verstecken und begeben sich erst morgens wieder zur Ruhe
  • Neue herstellbare Kleider und Gegenstände
  • Piratenschiffe, die euch auf hoher See angreifen und verfolgen
  • Viele Grafiken aus den zur freien Verwendung freigegebenen Überbleibseln aus UO:ME (danke hierfür, tolle Arbeit :) )
  • Um Handel zu fördern kann man nicht bei jedem Vendor das gleiche kaufen, das Angebot unterscheidet sich von Ort zu Ort
  • Statichouse System: Als Spieler kann man eigenständig Häuser kaufen und einrichten
  • Schon fast komplett in deutsch
  • Seit 08.06.2004 konstant in der Entwicklung
  • Der Server läuft auf RunUO und unterstützt AOS
  • Skillcap 800 / Statcap 225
  • Anbindung mit 100Mbit in einem Rechenzentrum
  • Tägliche Backups