^Back To Top

Status

Ingame User

Bewerbung

Einstieg

Was ihr am Anfang unternehmen solltet, hängt ganz davon ab, welche Fähigkeiten euer Charakter hat. Was auch immer ihr tut, für den Anfang sei euch geraten, nicht das Gebiet um Norka ohne Pferd oder erfahrene Begleitung zu verlassen, denn ausserhalb kostet euch jeder Tod eine kleine Summe Gold. Denn hinter den Toren Norka´s am Gebirgspass lauern vielerlei Gefahren, vor allem wenn euch die Dämmerung überrascht. Ausdrücklich gewarnt sei an dieser Stelle nochmal vor jeglichen Sümpfen.

Doch keine Sorge, bis euer Charakter das gröbste hinter sich und ihr ein Gefühl für die Wendelwelt bekommen habt, gibt es auch hier genug zu tun. Der schlauste und schnellste Weg sich einzuleben ist der offensichtlichste: sprecht die anderen Spieler an!

Mit etwas Glück und Charme findet ihr so jemand, der euch am Anfang hilft und mit dem ihr auch mal auf Abenteuer gehen könnt oder euch einfach nur gut unterhaltet. Technische Fragen sollten vorzugsweise in unserem IRC-Chat gestellt werden.

Nun solltet ihr noch einen Blick in die Beschreibung eurer Fertigkeiten werfen, dort sind zahlreiche Tips und Hinweise erhalten, etwa wie ihr als Magier an Reagenzien gelangt.

Seid ihr auf Abenteuer oder Kampf aus findet ihr zwei Queste (siehe 3 und 6), die rattenverseuchte Kanalisation (4) und einen alten Friedhof mit untoten Kreaturen (10).

Übersichtskarte & wichtigste Orte



(1) Direkt am Anfang, vor der Bank findet ihr Amelia, die Willkommensdame. Sie gibt euch (nach einem Doppelklick) zu vielen Themen eine Auskunft.
(2) Folgt ihr der Strasse stur nach Süden, findet ihr den Eingang zum Tutorial, das euch einige Grundzüge der Bedienung von Ultima Online vermittelt.
(3) Bei Grunhilda, der Frau mit den vielen Katzen, könnt ihr ein kleines Quest bekommen.
(4) In der Kanalisation könnt ihr auch als unerfahrener Krieger Ratten und andere Kreaturen jagen und den einen oder anderen Schatz finden.
(5) Am Stand der Stadtwache könnt ihr Kopfgeld verdienen, etwa für Rattenschwänze.
(6) Bei der alten Ralara könnt ihr ein Quest erhalten, sowie als Magier Reagenzien erwerben.
(7) In der Mine könnt ihr nach Metallen graben.
(8) Was ihr bei den zahlreichen Händlern in der Stadt nicht findet, bekommt ihr auf dem Marktplatz. Hier bieten die Verkäufer der anderen Spieler ihre Waren feil.
(9) Am Tempel des Helios könnt ihr PvP umschalten, als Paladin spenden oder nach einem Verbrechen euer Karma wieder entsperren.
(10) Der alte Friedhof beherbergt viele Untote, und man munkelt es gäbe unter ihm ein versteckes Tunnelsystem.
(11) Das Stadttor von Norka. Dahinter liegt ein Gebirgspass, der euch in den Rest der Welt führt. Dort solltet ihr euch aber alleine erst hinwagen, wenn ihr etwas Erfahrung gesammelt habt. Denn ausserhalb des Gebiets um Norka müsst ihr für jeden Tod eine kleine Summe zahlen.