Abbau von Sand
Antworten
Benutzeravatar
Robbie
Beiträge: 34
Registriert: So 24. Mai 2020, 15:27

Abbau von Sand

Beitrag von Robbie » Mi 1. Jul 2020, 20:04

Hallo,

kann bitte irgendwas am Sandabbau gedreht werden?

Folgende Probleme, die ich damit habe:

1. Als Feinschmied kann man ja Sachen aus Glas herstellen. Geht bei einem Skilllevel von 52,x% los. Man benötigt aber 100% Erzabbau, damit man überhaupt Sand abbauen kann!

2. Die Abbaugeschwindigkeit bei Sand ist unterirdisch. Ich habe tatsächlich und zwangsweise ein Makro laufen, da ich sonst dabei einschlafen würde. Habe bei selbigem Makro eine 10 Sekunden Pause drin, weil es wirklich solange dauert bis der Charakter für den nächsten Versuch bereit ist. Zum Vergleich, der Erzabbau hat eine 4 Sekunden Pause.

3. Die Chance überhaupt erfolgreich Sand abzubauen ist miserabel. Habe eben mehrfach 3 Minuten, wenn nicht gar länger, warten müssen bis ich an jeweils einer Stelle überhaupt Glück hatte - für 35 Sand.

Das ist wirklich extrem abschreckend und macht keinerlei Spaß! Bitte schaut es euch mal an und behebt diese Missstände.

Gruß
Robbie

Benutzeravatar
Byron
Administrator
Beiträge: 24
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 19:30

Re: Abbau von Sand

Beitrag von Byron » Fr 3. Jul 2020, 14:51

Diese Missstände waren ja ursprünglich Absicht :)
Sandabbau war/ist etwas besonderes und Spaß am Skillen allgemein gabs ja in der Wendelwelt nicht wirklich. :mrgreen:
Allein ein viertel Jahr musste man Spieler auf WW sein um Verit tragen zu dürfen - das ist schon strange. :geek:

Frage ob man das anfassen soll. Minon hat ja schon einiges angepasst - was eher auf gemischtes Feedback stieß -
mit der Folge, dass wir vielleicht dann hier nur noch übers Balancing schreiben.

Denke für viele neue Ideen zu den Skills fehlt einfach der Staff und damit die Zeit.
Auch die Anzahl der neuen Spieler ist so gering, dass eine Anpassung des Sandminings (ohne an anderen Stellen parallel zu drehen) fragwürdig erscheint.

Benutzeravatar
Robbie
Beiträge: 34
Registriert: So 24. Mai 2020, 15:27

Re: Abbau von Sand

Beitrag von Robbie » Fr 3. Jul 2020, 15:02

Beim Sandabbau würde es zumindest helfen und weniger frustrierend sein, wenn es doppelt so schnell geht (so wie beim Mining) und eben auch die Chance welchen zu bekommen (vielleicht verdoppeln, weil die Chance ist richtig mies). Ich saß gestern 5 Minuten an einem Spot bevor etwas droppte :shock:

Man braucht ja schon 100% Skill, um Sand abbauen zu können. Davor geht das gar nicht. Die hat man auch nicht gleich startklar.

Benutzeravatar
Byron
Administrator
Beiträge: 24
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 19:30

Re: Abbau von Sand

Beitrag von Byron » So 5. Jul 2020, 12:33

Robbie hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 15:02
Beim Sandabbau würde es zumindest helfen und weniger frustrierend sein, wenn es doppelt so schnell geht (so wie beim Mining) und eben auch die Chance welchen zu bekommen (vielleicht verdoppeln, weil die Chance ist richtig mies). Ich saß gestern 5 Minuten an einem Spot bevor etwas droppte :shock:

Man braucht ja schon 100% Skill, um Sand abbauen zu können. Davor geht das gar nicht. Die hat man auch nicht gleich startklar.
Also die Ausbeute müsste nun durchschnittlich ein bissl besser sein, die Zeit für Respawn habe ich halbiert. (von 10-20 Min auf 5-10 Min)
Gegenüber OSI-Shards ist Sandmining in der Wendelwelt schon mächtig rentabel:
Bildschirmfoto 2020-07-05 um 12.31.07.png
Bildschirmfoto 2020-07-05 um 12.31.07.png (31.65 KiB) 404 mal betrachtet
Es ist halt eine hohe Kunst und brauchbarer Sand ist sehr, sehr selten. :D

Wird beim nächsten Neustart aktiv.

Tabea
Beiträge: 20
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 11:55

Re: Abbau von Sand

Beitrag von Tabea » So 5. Jul 2020, 20:43

Ich finde es eher sehr schade, dass Feinschmiede 100 Minen brauchen, um überhaupt Sandsachen herstellen zu können. Dadurch kann ein Feinschmied seine Kunst( Glasblaserohr) gar nicht vollständig ausschöpfen. Könnte man da evtl was machen, bzw wäre das nicht sinnvoll?

Antworten