Bugs
technische Fragen zu Client oder Server
Antworten
Benutzeravatar
Byron
Administrator
Beiträge: 14
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 19:30

Bugs

Beitrag von Byron » Mi 27. Nov 2019, 20:00

Gefixt:
  • Servercrash beim schreiben der Status.html weil der FTP-Uploader die Datei sperrt.
    Bild
    try-catch eingebaut - jetzt sollte es eigentlich laufen. :lol:
  • Fehler beim kompilieren von WatchUO Plugin unter Server 2016. Nicht so wichtig --> Plugin entfernt.
  • Rotes Kleid bei Nachtsicht. Gump erstmal im Client gelöscht. :?
    Bild
offen:
  • Eigenartige Grafiken in der Wiese.
    Bild
    Muss ich mir mal genauer anschauen.... :o Da steht "no line of sight". :shock:

Benutzeravatar
Zarus
Beiträge: 7
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 10:03

Re: Bugs

Beitrag von Zarus » Mi 3. Jun 2020, 20:41

Einige Bugs die mir in den letzten Tagen aufgefallen sind:

Unsichtbare Mauern:
- Auf der Hauptstraße Norkas zwischen dem Tempel und der Taubenhändlerin
- In Wolfsrod (Orkdorf) zwischen dem südlichsten Haus und der Baumreihe direkt dahinter

Fehlerhafte Spawns: die Monster spawnen außerhalb der Mauer oder an einem nicht erreichbaren Punkt
- Katakomben von Freienfels, auf Level 1 und Level 2 gibt es Räume mit Särgen um Säulen herum. Diese Säulen haben offene Felder, die von den Särgen blockiert werden.
- In den Hallen des Lichlords im Totensumpf, östlich des Bossraumes gibt es Treppen. Dort kann ein Aaskriecher außerhalb der Mauern spawnen.
Edit:
- Friedhof von Freienfels: ein Zombie kann außerhalb des Zauns spawnen und ein Echsenmensch statt auf der Straße im Friedhof. Ein weiterer Echsenmensch kann auf einem kleinen Feld an der Klippe der Burg spawnen.

Fehlende Grafiken: das Rattenloch in Norka, Geheimfächer
Bislang unbestätigt: kleine Spinnen und Skorpione sind für mich unsichtbar.

Sonstiges:
- Die Hohlklinge lässt sich nicht ausrüsten, wenn der Charakter bereits einen Schild trägt.
- Fledermausflügel werden nicht von den Kopfgeldwachen akzeptiert, obwohl es für Mongbats Kopfgeld geben sollte.
- Die Orks in der Orkarena sind defensiv. Sie reagieren erst, wenn man sie angreift, aber schauen tatenlos dem Mord an ihren Artgenossen drumherum zu. Auch der Orklord.
- Im Totensumpf gibt es einen Aussichtsturm (die Treppe östlich des Bosses). Der Teleporter (zurück in den Dungeon) auf dem Turm selber ist sehr merkwürdig gesetzt, sodass man daran vorbeilaufen kann.

In Kombination mit Razor/UO Steam:
Manche Monster scheinen unsichtbar zu werden, wenn sie aufwachen/geweckt werden. Der Übergang von schlafend zu wach wird wohl von den Tools seltsam interpretiert. Interessant ist, dass es bei mir ab und an geklappt hat, dann wieder nicht. Ein aus- und wieder einloggen macht die Monster sichtbar.

Kein Bug aber etwas problematisch: Orkkeulen fürs Kopfgeld lassen sich nicht stapeln und füllen Inventare unnötig schnell.

Rechtschreibung/Übersetzung:
"Assasinendolch" müsste Assassinendolch heißen
"A mask of orcish kin" dürfte selbsterklärend sein.

Das ist erstmal alles, was ich bislang gesammelt habe.
Zuletzt geändert von Zarus am Do 4. Jun 2020, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
Long ago, according to legend, Zarus was the first man, created by the world itself. No deity had a hand in his creation, because no deity could have conceived such a perfect creature.

Benutzeravatar
Robbie
Beiträge: 23
Registriert: So 24. Mai 2020, 15:27

Re: Bugs

Beitrag von Robbie » Mi 3. Jun 2020, 22:01

1.
Wenn man Schafe geschoren hat, sehen sie immer noch ungeschoren aus. Sehr verwirrend, wenn man eine Herde vor sich hat.
> Sobald man einmal außer Sicht war und dann wieder die Schafe anguckt, sind sie dann doch auch grafisch geschoren.

2.
Erhaltene Tauben haben beim Mouse Over keine sichtbare Nachricht.

3.
Doppeltes Schäfchen, wenn es schläft
Doppeltes Schäfchen, wenn es schläft
SchlafendeSchafe.JPG (55.39 KiB) 932 mal betrachtet

Benutzeravatar
Minon
Beiträge: 8
Registriert: So 31. Mai 2020, 23:45

Re: Bugs

Beitrag von Minon » Mi 10. Jun 2020, 23:08

Patch 1
Status: fertiggestellt, warte auf Aktivierung
- Geschorene Schafe
- Schlafende Schafe
- Gains/Skills etwas entschärft damit man nicht 20 Stunden am Tag spielen muss um voran zu kommen
- Loot vor allem bei mittelstarken Mobs etwas motivierender
- Günstigere Reagenzien (1/3 des ursprünglichen Preises) um Magery etwas einfacher skillen zu können

bitte testen sobald der online geht (gebe euch bescheid wann)

Benutzeravatar
Minon
Beiträge: 8
Registriert: So 31. Mai 2020, 23:45

Re: Bugs

Beitrag von Minon » Mi 10. Jun 2020, 23:23

Patch 2
Status: aktuell in Arbeit
- Minimale Anpassungen an Loot, sollte dieser zu großzügig ausfallen
- Entschärfung des notwendigen Bogner-Skills für Pfeile und Bolzen (wieder auf Standardwert zurückgefahren)
- Inscription (Schreiben) erlaubt es wieder einem, alle Zauber zu kopieren (bislang war bei Grad 4 Schluss)
- Bugfix Hohlklinge (bitte testen)
- Bugfix Assassinendolch
- Gold wiegt nun etwas weniger
- ...weitere folgen bald...

Tabea
Beiträge: 13
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 11:55

Re: Bugs

Beitrag von Tabea » Do 11. Jun 2020, 20:50

Was mir bis jetzt aufgefallen ist :

-Raniusters Schatzkammern lassen sich nicht öffnen ( früher gabes da n Zahnrad - Rätsel für jede Tür).
- In Norka Waldgebiet zwischen Mine und östlichem Strand mehrere " Flecken" die use irgendas heißen.

Suche weiter ;)

Benutzeravatar
Byron
Administrator
Beiträge: 14
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 19:30

Re: Bugs

Beitrag von Byron » Do 11. Jun 2020, 21:47

Die ersten Patches sind live.
Cheers

Benutzeravatar
Zarus
Beiträge: 7
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 10:03

Re: Bugs

Beitrag von Zarus » So 14. Jun 2020, 19:21

Der alte 2009 Bug mit dem Wikingerhelm für Damen ist auch wieder da :lol:
Bild
Long ago, according to legend, Zarus was the first man, created by the world itself. No deity had a hand in his creation, because no deity could have conceived such a perfect creature.

Tabea
Beiträge: 13
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 11:55

Re: Bugs

Beitrag von Tabea » Fr 26. Jun 2020, 23:07

So ,noch n netten Bug gefunden. im Schneidermenü gibt es zweimal Rüschenkleid... auf der letzten Seite ist eins mit 42 Stoff und wenn man es herstellt erhält man einen Federhut..... soweit ja noch ok aber wenn man es dann doch anzieht, hat man ein Kleidd ähnlich dem ausgefallenen Gewand , der Hut wird unsichtbar und im moment habe ich keine Ahnung wie ich es wieder ausbekommen soll.

So noch ein weiterer Bug.Trägt man in der Paperdoll ein Schlichtes Kleid, rennt das Püppchen ig nackt herum .
Dateianhänge
Federhut Rüschenkleid.png
Federhut Rüschenkleid.png (65 KiB) 129 mal betrachtet
Rüschenkleid Federhut unsichtbar.png
Rüschenkleid Federhut unsichtbar.png (36.74 KiB) 129 mal betrachtet

Tabea
Beiträge: 13
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 11:55

Re: Bugs

Beitrag von Tabea » Mi 1. Jul 2020, 21:39

Der Kleine Mongbat ist total verbugt :-(

Habe ja vor einigen Tage den Kleinen Mongbat übernommen.

Leider ist das Gebäude komplett verbugt, je nachdem wo man steht kann man keine Dinge sichern. Stellenweise erscheint noch nicht mal das Fadenkreuz um etwas auszuwählen.
Desweiteren kann ich einige Tische lösen, aber den Rest nicht.
Auf der Theke bei Midori lässt sich absolut nichts drauf befestigen, geschweige etwas darauf abstellen.
Ebenso stand ich letzt im oberen Stockwerk einen Schritt ausserhalb des Hauses und auch die Tür usw.
war alles ein Feld nach rechts verrückt, obwohl die Tür selbst noch an Ort und Stelle war.

Meine Bitte, könntet ihr da mal nachsehen und evtl das komplette Inventar aus dem Gastraum im Erdgeschoß und im Obergeschoß entfernen ? ( Bis auf die 3 Holztruhen neben der Treppe, da sind Feros Getränkevorräte drin).
Wenn möglich mit Midori, da ich dann eigene Vendoren stellen möchte :-)
Und es wäre Klasse, wenn ihr den Garten auch gleich überprüfen würdet, da auch dort einiges im Argen ist .

Antworten